Vollpflasterung der Landschaft

“Auch eine grün gepolte Ökonomie, deren Antrieb Gewinn, Konkurrenzfähigkeit und westlich-technologische Rationalität sind, deklariert sich zwar als Bearbeitung der ökologischen oder gar der multiplen Krise, wird aber die Naturbeherrschung und damit -zerstörung erhöhen.” (Ulrich Brand, … Weiterlesen →

Weit entfernt vom Klimaziel

Die Zeichen sind deutlich: Flutkatastrophen weltweit, Starkregen auch bei uns. Immer wieder in den Medien: Die Gletscher schmelzen schneller als angenommen. Dabei stehen wir erst am Anfang einer Klimaveränderung.

Fahrt Rad!

Wir bitten folgenden Punkt auf die Tagesordnung des Umweltausschusses am 31.5. 2017 sowie auf die Tagesordnung des KA und KT zu setzen: Anregung des Kreistages an das Niedersächsische Ministerium für Inneres und Sport zur Reisekostenvergütung … Weiterlesen →