Die Keule eines Frauenverstehers

„Jährliche Keule“ überschreibt Chefredakteur Jens Feuerriegel seinen Kommentar, in dem er endlich aufräumt mit den ganzen fake-news bzgl. vermeintlicher Benachteiligung von Frauen. Dass es solche reaktionären Sichtweisen wie seine gibt, weiß jede/r, dass aber der Chef der einzigen hiesigen Zeitung so einen einseitigen, verquasten Unsinn von sich gibt, kann ich mir eigentlich nur so erklären, dass er sie geradezu braucht, die folgenden Peitschenhiebe des shit-storms, ohne die er sich offenbar nicht mehr fühlt. Weiterlesen →

It's only fair to share...Email this to someone
email
Print this page
Print
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter

Vollpflasterung der Landschaft

“Auch eine grün gepolte Ökonomie, deren Antrieb Gewinn, Konkurrenzfähigkeit und westlich-technologische Rationalität sind, deklariert sich zwar als Bearbeitung der ökologischen oder gar der multiplen Krise, wird aber die Naturbeherrschung und damit -zerstörung erhöhen.” (Ulrich Brand, 2012).

Weiterlesen →

It's only fair to share...Email this to someone
email
Print this page
Print
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter

Gesundbeten, immer wieder

Warum bloß macht er das immer wieder? Es hat Jahre gebraucht, bis die EJZ meine Forderung umgesetzt hat, neben die offiziellen Arbeitslosen-Zahlen auch die Zahlen der so genannten Unterbeschäftigung mit aufzuführen. Die liegen immer rund ein Viertel höher. Weiterlesen →

It's only fair to share...Email this to someone
email
Print this page
Print
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter